Menü
Menü

Hundearrangement so weit die Pfötchen tragen

Tierisches Wandervergnügen, Urlaub mit Hund − so weit die Pfötchen tragen
Zwei Beine, vier Pfoten, tausende Bäume, frische Bergluft, unzählige Stöckchen zum Spielen am Wegesrand, Sackgassendorf am Talende-
Kein Durchgangsverkehr aber dafür ganz viel Ruhe:
Hotel Hubertushöhe ein Paradies jeden Hundefan

 

Leistungen:

3 x Übernachtung im speziell für Hunde geeigneten Doppelzimmer
3 x reichhaltiges Frühstücksbüffet
3 x 3-Gang-Abendmenü
täglicher Kaffeeklatsch am Nachmittag (inkl. Kaffee und Kuchen)
1 x Überraschung für Ihren Vierbeiner bei der Ankunft
Kühl- und Gefriermöglichkeit für Ihre Pfotennahrung
Kostenfreie Fahrt mit den Linienbussen im Sauerland
Kostenfrei Parken am Hotel
Kostenfreier Internetzugang
Eine Wanderkarte , Freizeit-Tipps und Gassibeutel gibt es Gratis
Ihr Hund übernachtet kostenfrei im Zimmer
In der gemütlichen Gaststube müssen Sie beim Essen auf Ihren geliebten Vierbeiner nicht verzichten
Transfer vom/zum Bahnhof Lennestadt-Altenhundem

Nicht nur Sie, sondern auch Ihr Vierbeiner wird dieses Arrangement lieben. Genießen Sie ein paar entspannte Verwöhntage im schönen Sauerland.  Ein unvergesslicher und entspannter Aufenthalt für Sie und Ihren Hund ist garantiert.

 

Preise pro Person

 
Doppelzimmer
Einzelzimmer
219,00 Euro pro Person*
243,00 Euro pro Person
 
 
 

* bei Belegung mit 2 Personen
(ausgenommen Feiertage)

ONLINE BUCHEN

 

Auch auf "Bello" warten schöne Abenteuer
Natürlich muss der Familienhund nicht alleine zuhause bleiben, wenn Frauchen oder Herrchen in den Wanderurlaub nach Latrop fahren, die Devise lautet: Urlaub mit Hund.
Auch er ist im Hotel Hubertushöhe herzlich willkommen und wird persönlich vom Hotelhund Frodo begrüßt. Aber: Es gibt auch Regeln, denn ein Hund von Welt springt keine Hotelgäste/Mitarbeiter an - Freude kann man nämlich als Hund auch durch "Schwanzwedeln" zum Ausdruck bringen. Die Hotelbetten sind Frauchen & Herrchen vorbehalten. Junge und unbelehrbare Hunde, die das noch nicht verstanden haben, können das bei einer lieben Hundetrainerin ganz schnell lernen - da hat dann das Frauchen/Herrchen auch was von. Zur Belohnung für gutes Betragen gibt es Natur zum Markieren und Stöckchen satt- größere Geschäfte müssen natürlich von Frauchen oder Herrchen entsorgt werden, denn auch die sollten sich gut betragen...